BESTELLUNG UND BERATUNG
0151 22 345 783

Die natürliche und effektive Lösung für
Prostata, Potenz, Libido und Vitalität

regen50 promo image
Promo badge image Promo badge image Promo badge image Promo badge image

REGEN50 und REGEN50 STRONG haben ihre Wirkung aufgrund ihrer hohen Qualität und der besonderen Gewinnung von Rohstoffen, aus denen sie hergestellt werden. Die Rezeptur beider Produkte basiert auf einer extrem großen Anzahl von Kräuterextrakten, Vitaminen, Mineralien und Antioxidantien. Es gibt heute eine große Anzahl ähnlicher Produkte auf dem Markt, aber nur REGEN50 und REGEN50 STRONG Kapseln enthalten so viele aktive, 100% natürliche Inhaltsstoffe einer hochwertigen Extraktion in einem korrekten und wirkungsvollen Verhältnis. Alle Zutaten sowie die Endprodukte wurden strengen Qualitäts- und Sicherheitskontrollen unterzogen. Die REGEN50-Produkte von Nutrilago werden in der EU, Deutschland nach ISO 9001, HACCP, GMP-Zertifizierungen hergestellt und enthalten keine GVO. Sie enthalten keine Inhaltsstoffe tierischen Ursprungs und sind daher für Vegetarier und Veganer geeignet.

Nutrilago REGEN50 und REGEN50 STRONG sind registrierte Produkte (Klassifizierungsnummern: 541-02/17-01/629 | 541-02/17-01/630).

KAPSELZUSAMMENSETZUNG

Regen50

  • 230,00 mg Sabalpalmenfruchtextrakt (Sägepalmenbeerenextrakt)
  • 320,00 mg Kürbiskernextrakt
  • 406,00 mg Extrakt aus afrikanischer Pflaumenrinde
    52,78 mg Phytosterin
  • 45,00 mg Vitamin C (L-Ascorbinsäure)
  • 13,40 mg Vitamin E (Tocopheryl)
  • 9,10 mg Vitamin B6 (Pyridoxin)
  • 3,28 mg Zink
  • 0,70 mg Magnesium

REGEN50 ist eine einzigartige, leistungsstarke, natürliche, nicht-invasive und sichere Methode zur Vorbeugung und Abschwächung von Zuständen und Krankheiten wie gutartige Vergrößerung der Prostata (Benigne Prostatahyperplasie BPH), Hypertrophie, Prostatitis und damit zusammenhängende Gesundheitsprobleme, die Männer und Frauen betreffen, wie Schwierigkeiten beim Wasserlassen, häufiger Harndrang bei Tag und Nacht, Harndrang, schwacher Harnfluss, langsamer Beginn des Harnflusses, inkonsistenter Harnfluss, Gefühl einer unvollständigen Entleerung der Blase, Nachtropfen und schmerzhaftes Wasserlassen.

REGEN50 verursacht keine Nebenwirkungen. Wenn Sie gegen einen der Inhaltsstoffe allergisch sind oder sich nicht sicher sind, ob Sie REGEN50 einnehmen sollten, empfehlen wir Ihnen, diese erst nach Rücksprache mit Ihrem Arzt oder Apotheker zu verwenden. Diese Produkte sind nicht für die Einnahme durch Personen unter 18 Jahren bestimmt.

KAPSELZUSAMMENSETZUNG

Regen50Strong

  • 230,00 mg Sabalpalmenfruchtextrakt (Sägepalmenbeerenextrakt)
  • 360,00 mg Brennesselwurzelextrakt
  • 416,00 mg Extrakt aus afrikanischer Pflaumenrinde
    54,08 mg Phytosterol
  • 100,00 mg Maca-Wurzelpulver (Lepidium meyenii)
  • 100,00 mg Indischer Weihrauchharzextrakt
  • 60,00 mg Tomatenextrakt
    6,00 mg Lycopin
  • 45,00 mg Vitamin C (L-Ascorbinsäure)
  • 13,40 mg Vitamin E (Tocopheryl)
  • 9,10 mg Vitamin B6 (Pyridoxin)
  • 14,60 mg Zink
  • 0,70 mg Magnesium
  • 82,70 mg L-Argininin

REGEN50 STRONG Kapseln enthalten eine höhere und stärkere Menge und Konzentration von Wirkstoffen als REGEN50.

REGEN50 STRONG ist für Männer bestimmt, die an Erkrankungen wie Erektionsstörungen (sexuelle Impotenz), benigner Vergrößerung der Prostata (BPH), Prostatahypertrophie, Prostatitis und an gesundheitlichen Problemen wie inkonsistentem Urinfluss, Schwierigkeiten bei der Entleerung der Harnblase leiden, häufiger Bedarf an nächtlichem Wasserlassen, Unfähigkeit, Urin zu halten, Harndrang, schwacher Urinfluss, Schwierigkeiten mit dem Beginn des Urinflusses, Gefühl einer unvollständigen Entleerung der Blase, Nachtropfen nach dem Wasserlassen und schmerzhafter Harndrang.

REGEN50 STRONG verursacht keine Nebenwirkungen. Wenn Sie gegen einen der Inhaltsstoffe allergisch sind oder sich nicht sicher sind, ob Sie REGEN50 STRONG einnehmen sollten, empfehlen wir Ihnen, diese erst nach Rücksprache mit Ihrem Arzt oder Apotheker zu verwenden. Diese Produkte sind nicht für die Einnahme durch Personen unter 18 Jahren bestimmt.

Sabalpalme (Serenoa repens)

Es wird erfolgreich bei der Behandlung von Problemen der Harnwege und der BPH ersten und zweiten Grades eingesetzt.

Die Sabalpalme ist eine Zwergpalme, deren Früchte mit heilender Wirkung in Form von Extrakten Verwendung finden. Die Hauptwirkstoffe, die bei der Behandlung von Prostata- und Harnwegserkrankungen und auch zur Vorbeugung von Krebs eingesetzt werden, sind Phytosterine, pflanzliche Sterole, Flavonoide, Fettsäuren usw. Obwohl nur die Synergieeffekte aller Inhaltsstoffe die volle Wirkung des Sabalpalmenextrakts entfalte können, gelten diejenigen aus der Gruppe der Phytosterine (β-Sitosterol) als das Schlüsselelement der pharmakologischen Aktivität. Es wirkt als Hemmstoff der 5-Alpha-Reduktase, die die Produktion von DHT – primärer Stimulator der Prostatavergrößerung) reduziert und die Bindung an die Prostata verhindert.

Kürbiskernextrakt (Cucurbita moschata)

Es entfaltet heilende Wirkung bei Prostataerkrankungen.

Der Kürbis stammt aus Nordamerika und seine Samen wurden von den amerikanischen Ureinwohnern verwendet, um viele gesundheitliche Beschwerden zu lindern. Saatgut ist eine reiche Quelle für essentielle Fettsäuren, Aminosäuren, Phytosterine, Zink und andere Mineralien und Vitamine. Der wichtigste Bestandteil ist Beta-Sitosterol, das das Enzym hemmt, das an der Umwandlung von DHT  – was zu einem übermäßigen Wachstum der Prostata führen kann.

Afrikanischer Pflaumenrindenextrakt (Pygeum africanum)

In Kombination mit anderen Inhaltsstoffen lindert es Beschwerden der Prostata, steigert die Libido und die sexuelle Potenz.

Afrikanische Pflaumen können bis zu 25 Meter hoch werden, und der wichtigste Teil des Baumes ist seine Rinde. Sie enthält Öle, die reich an vielen Wirkstoffen sind. Traditionell wird es für sexuelle Ausdauer, stärkere Potenz, Entzündungen und Harnwegsinfektionen, gutartige Veränderungen der Prostata, Malariabehandlung, Magenschmerzen, etc. verwendet. Es hat sich bei der Prävention und Behandlung der Benignen Prostatahyperplasie (BHP) sowie bei der Bekämpfung und Reduzierung der Symptome von Prostatakrebs als wirksam erwiesen. Laut verschiedenen klinischen Studien hat die Wirkung dieses Extrakts in Kombination mit anderen pflanzlichen Extrakten einen signifikanten Einfluss auf die Symptome von Prostataerkrankungen.

 

Brennesselwurzelextrakt (Urticae dioica)

Viele klinische Studien empfehlen die Verwendung von Brennnesseln zur Heilung der Prostatahyperplasie.

Brennnessel enthält eine Reihe wertvoller Inhaltsstoffe wie Fettsäuren, Lignane, Vitamin C, Beta-Sitosterol, die alle nachweislich positive Auswirkungen auf Prostata, Potenz und Libido haben. Brennnesselwurzel in Kombination mit anderen Inhaltsstoffen kann bei der Bekämpfung von Prostatahyperplasie und Prostatakrebs wirksam sein und die Ausbreitung von Krebszellen reduzieren, ohne das normale Gewebe zu beeinträchtigen. Weitere Studien haben ergeben, dass die Brennnessel das Tumorwachstum um bis zu 30 Prozent hemmt. Viele klinische Studien haben die Wirksamkeit der Brennnesselwurzel bei der Heilung von Prostata und Harnwegen bestätigt.

Makawurzelpulver (Lepidium meyenii)

Es steigert die sexuelle Energie, stellt die Vitalität wieder her und wirkt sich positiv auf die sexuelle Potenz aus.

Maka wird auf der ganzen Welt als aphrodisisches Mittel verwendet. Es wirkt sich auf die Verbesserung der Stimmung, die Steigerung der Energie und verbessert die Libido deutlich. Es kann Menschen helfen, die die Energie und Vitalität des Körpers stärken wollen. Als Aphrodisiakum fällt es in die Kategorie der mittelstarken Wirkstoffe. Die Ergebnisse von vier klinischen Studien haben gezeigt, dass Maka einen signifikanten Effekt auf die Verbesserung der erektilen Dysfunktion (sexuelle Potenz) bei Männern und die Verringerung der Produktion von DHT erzielt. Verbessert die Spermienproduktion, ihre Beweglichkeit und ihr Volumen. Es hat signifikante Auswirkungen auf die Erhöhung der sexuellen Energie und die Verbesserung von schwacher und leichter erektiler Dysfunktion.

Indischer Weihrauchextrakt (Boswellia serrata, AKBA)

Wirkt entzündungshemmend und hilft, das Wachstum von Prostatakrebs zu hemmen.

Aufgrund seiner unglaublichen entzündungshemmenden Eigenschaften wird ein Harz, das direkt aus dem indischen Weihrauchbaum gewonnen wird, häufig für medizinische Zwecke eingesetzt. Nach den durchgeführten Studien kontrolliert der indische Weihrauchextrakt die Genexpression und unterdrückt stark die Produktion von entzündungsfördernden Zytokinen, die in Zusammenhang mit BHP und Prostatakrebs eine Rolle spielen. Studien haben auch gezeigt, dass der Extrakt die Ausbreitung von Prostatakrebszellen gezielt steuert und das Wachstum von Prostatakrebs hemmt.

Tomatenextrakt (Solanum lycopersicum)

Tomatenlykopen ist ein Antioxidans, schützt die Gesundheit der Prostata und wirkt gegen Hyperplasie.

Tomatenlykopen ist ein Antioxidans aus der Gruppe der Carotinoide und wirkt bei der Vorbeugung und Behandlung von Prostatakrebs. Tomaten und ihre Erzeugnisse sind reich an Lycopin. Es schützt vor degenerativen Erkrankungen, die unter dem Einfluss von freien Radikalen entstehen. Klinische Studien haben bestätigt, dass Lycopin das Auftreten von erhöhten PSA-Werten im Blut der Patienten mit Prostatahyperplasie reduziert.

Zink  (Zincum)

Es beeinflusst die Spermienqualität, die Gesundheit der Prostata, verringert die Vergrößerung der Prostata und erhöht die DHT produktion.

Zink ist sehr wichtig für die allgemeine und sexuelle Gesundheit. Es reduziert effektiv die geschwollene Prostata. Studien haben ergeben, dass Zink im Körper hilft, das Wachstum von Prostatatumoren zu unterdrücken. Epidemiologische Studien haben gezeigt, dass Männer, deren Körper einen höheren Zinkspiegel aufweisen (durch die Nahrung oder Nahrungsergänzungsmittel aufgenommen), vor fortgeschrittenem Prostatakrebs geschützt sind. Wenn Sie Ihre Ernährung mit Zink ergänzen, wirkt sich das auf die Gesundheit des Körpers und die verminderte Vergrößerung der Prostata aus. Es erhöht auch die DHT produktion, was bei der Steigerung der männlichen Libido und Spermienqualität hilft. Zinkmangel verursacht einen Rückgang des Libidospiegels, vor allem bei älteren Männern.

Vitamine B6, C und E

Sieger in der Prävention von Prostataerkrankungen und der Erhaltung der Gesundheit Ihrer Prostata.

Vitamine sind essentielle Nährstoffe, die für die einwandfreie Funktion des gesamten menschlichen Körpers notwendig sind. In den REGEN50-Produkten spielen Vitamine zusammen mit anderen Inhaltsstoffen eine wichtige Rolle im Kampf für die Gesundheit der Prostata und bei der Prävention von Krankheiten. Vitamin B6 hilft bei der Reduzierung chromosomaler Frakturen und senkt das Risiko von Prostatakrebs. Vitamin C wirkt wie Vitamin B6 und schützt die Chromosomen. Vitamin E beeinflusst die Durchblutung und den Blutkreislauf und gilt als natürliches Aphrodisiakum. Neuere Studien haben ergeben, dass Vitamin E die natürliche Gesundheit der Prostata bewahrt und sie gleichzeitig schützt.

L-Arginin

In Kombination mit anderen Inhaltsstoffen ist L-Arginin ein entscheidendes Element für eine bessere sexuelle Potenz.

L-Arginin ist eine Aminosäure, die bei der Behandlung von Krankheiten und gesundheitlichen Problemen im Zusammenhang mit der Durchblutung wie z. B. Erektionsstörungen, verstopfte Arterien, etc. hilft. Größere Mengen an Stickoxid (NO) im Blut entlasten die Arterien und verbessern die Durchblutung, was eine zentrale Rolle bei der Erektion und der sexuellen Gesundheit im Allgemeinen spielt. L-Arginin gilt als ein starkes Element für die Potenz und das Erreichen und Erhalten einer Erektion.

Magnesium

Besonders wirksam bei der Behandlung von Krankheiten und gesundheitlichen Problemen mit der Prostata.

Magnesium ist ein Mineral, das für die Stoffwechselvorgänge im Körper notwendig ist und ohne das unser Körper nicht normal funktionieren kann. Die regelmäßige Einnahme von Magnesium hat sich bei der Behandlung vieler Krankheiten, einschließlich Prostatakrebs, als sehr wirksam erwiesen. Die Forschung hat gezeigt, dass sich prostatabedingte Beschwerden nach der Einnahme von Magnesium deutlich reduzieren. Es hat sich als hilfreich erwiesen, wenn es darum geht, Probleme mit der Vergrößerung der Prostata anzugehen und auch Infektionen zu unterdrücken. Forschungen haben gezeigt, dass Magnesium als präventives Anti-Krebsmittel wirkt. Es trägt wesentlich zur Reduzierung der Müdigkeit und Erschöpfung bei.